Mein persönlicher Nagelpilz Erfahrungsbericht

Nach jahrelang vergeblichen Behandlungsversuchen ohne Rezept empfahl mir ein Apotheker das Canesten® EXTRA Nagelset sowie die Canesten® EXTRA Bifonazol Crème mit dem Hinweis, dass ich nach kurzer Anwendungsdauer meinen Nagelpilz loswerden könnte. Da ich schon beinahe alle neuen rezeptfreien Varianten durchprobiert hatte, war mir dieser Tipp einen weiteren Nagelpilz Test wert. Den Testzeitraum und das Ergebnis beschreibe ich nachfolgend aus eigener, positiver Erfahrung.

Die Ausgangssituation

Nach einem Sportunfall hatte sich unter einem blau verfärbten Fußnagel meines linken Fußes Nagelpilz entwickelt. Den Verlauf hatte ich zuerst ignoriert, weil braune und später gelbe Verfärbungen normal sein sollen. Als allerdings der nachwachsende Nagel mindestens zur Hälfte porös wurde und sich sehr leicht – nach einem Bad mit bloßen Fingernägeln – löste, war ich alarmiert. Sofort wurde ich Experte für Lacke und Tinkturen sowie von Bekannten empfohlenen Hausmitteln. Es dauerte jedes Mal nicht lang, bis wieder ein Stück poröser Nagel nachwuchs. Die Stelle wurde immer größer und griff auf einen benachbarten Fußnagel über. Dann kaufte ich für einen weiteren Versuch das Canesten® EXTRA Nagelset. Es enthielt:

  • eine halbtransparente, sehr zähe Salbe (die Nagelcreme zur Erstanwendung)
  • eine weiße, leichtere Salbe (die Bifonazol Crème)
  • mehrere große, braune Pflaster von starr wirkender, klappbarer Struktur
  • einen weißen Plastikspatel mit einer geriffelten Schabseite sowie
  • eine mit Bildern und Text ausgestattete Anwendungsanleitung.

Der tägliche Zeitaufwand war laut Anleitung mit etwa dreißig Minuten beschrieben.

Die Anwendung und der Zeitaufwand

Vor der ersten Anwendung machte ich nach Vorschrift ein Fußbad. Dann trug ich einen Strang der Nagelcreme aus dem Canesten® EXTRA Nagelset auf beiden betroffenen Fußnägeln auf. Ich verklebte alles mit Teilen des beigefügten Pflasters.

Tipp: Über den Pflastern größere Strümpfe tragen und auf enges Schuhwerk verzichten! Dadurch wird ein Verschieben oder Lösen der Pflaster sowie ein Druckgefühl am Zeh vermieden.

Am nächsten Tag entfernte ich die Pflaster und badete den Fuß wieder für etwa zehn Minuten. Ich schabte am Fußnagel, und tatsächlich konnte ich befallene Nagelstücke entfernen. Dies war nicht schmerzhaft, im Verlauf der Behandlung allerdings unangenehm. Dann trocknete ich die Füße ab, legte einen neuen Cremestrang auf und verband beide Zehen für den nächsten Tag erneut. Dieses Vorgehen war nach zwei Wochen (ich wollte sicher gehen) auch optisch abgeschlossen. Der kranke Nagelbereich war bis auf ein dünnes Restnagel-Gebilde (eher wie eine Haut) entfernt. In den folgenden vier Wochen fühlen sich meine Füße sichtlich erleichtert ohne die Pflaster. Die Haut um die Nagelbereiche (eigentlich der komplette Fuß) pflege ich täglich – ohne weiteres Fußbad, immer nach dem Duschen – mit der Canesten® EXTRA Bifonazol Crème. Aus der restlich sichtbaren, zarten Haut über den kranken Nagelbereichen schiebt sich allmählich ein gesunder, weißer Nagel hoch.

Das Testergebnis nach sechs Wochen Behandlung

Der Ablöseeffekt, der im Canesten® EXTRA Nagelset für die zweiwöchige Anwendung der Erstcreme beschrieben wird, bestätigt sich nach etwa zwei Anwendungstagen in meinem Nagelpilz Test zaghaft, nach zwei Wochen Fußbad, Auftragen und Abpflastern vollständig. Das Testergebnis der Canesten® EXTRA Bifonazol Crème zeigt sich schon jetzt mit Nagelstücken, die allmählich und ansehnlich nachwachsen. Die vielversprechende Ankündigung des Apothekers war also richtig: Das Set wirkt schnell und gründlich.

Fazit zum Test mit dem Canesten® EXTRA Nagelset

Der mechanische Ablöseeffekt kranker Nagelstücke tritt bei Anwendung nach Vorschrift nach etwa zwei Tagen erstmalig spürbar und dann täglich immer intensiver auf. Die gesunden Nagelbereiche sind offensichtlich gegen die Wirkung geschützt. Mit der anschließenden Weiteranwendung der Canesten® EXTRA Bifonazol Crème erziele ich nach sechs Wochen einen Heilprozess, auf den ich vorher jahrelang warten musste. Somit kann ich die Herstellerangaben sowie die Aussagen meines Apothekers zur kurzen Anwendungsdauer bei gutem und vollständigem Anwendungserfolg bestätigen.

Gesunder Fuß und gesunde Nägel nach einer erfolgreichen Nagelpilz-Behandlung
Nagelpilz Behandlung

Nagelpilz Behandlung

Da eine Infektion mit Nagelpilz nicht von allein verheilt, ist eine effektive und schnelle Nagelpilz-Behandlung unabdingbar. Erfahren Sie hier, wie Sie Nagelpilz schnell und effektiv behandeln können.

Beispiel Füße mit gepflegten Fußnägeln
Nagelpilz Symptome

Nagelpilz Symptome

Rechtzeitig erkannt, lässt sich Nagelpilz einfach und effektiv mit den richtigen Mitteln aus der Apotheke behandeln. Im folgenden Beitrag erfahren Sie alles zu den Symptomen von Nagelpilz.

Mittel gegen Nagelpilz Titelbild
Mittel gegen Nagelpilz

Mittel gegen Nagelpilz

Steht die Diagnose fest, sind bei Nagelpilz Mittel mit Antipilzwirkung rezeptfrei in der Apotheke verfügbar, mit denen Sie diesen selbst behandeln können. Jetzt mehr dazu erfahren!

Start typing and press Enter to search